I2C Kommunikation EV3Basic <--> Arduino

NXC, C/C++, Lejos, pbLua, RobotC...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5252
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: I2C Kommunikation EV3Basic <--> Arduino

Beitragvon HaWe » 7. Okt 2015 14:40

du hast recht: wenn (+)Leitungen nicht verbunden sind, liegen sie in Reihe und verbinden dadurch beide (+) Leitungen.
Verbindet man aber beide (+) wie beim Dexter-Beispiel, liegen sie parallel:

Code: Alles auswählen

SDA --|_1.5k_|--(+Arduino)
  |
SDA --|_47k_|--(+EV3)


SCL --|_47k_|--(+EV3)
  |
SCL --|_1.5k_|--(+Arduino)


Das mit dem (+) verbinden habe ich allerdings auch schon probiert, hat auch nicht funktioniert.

update 1:
EV3-DUE funktioniert auch mit einem anderen DUE nicht!
Also kann es wohl kein Hardwarefehler sein.

update 2:
DUE-DUE funktioniert hingegen sowohl mit beiden per Wire als auch mit einem als Wire1 (sowohl als master als auch als slave).
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
c0pperdragon
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 231
Registriert: 9. Feb 2015 00:29

Re: I2C Kommunikation EV3Basic <--> Arduino

Beitragvon c0pperdragon » 7. Okt 2015 16:32

Das ist jetzt aber schon eine wichtige Info.
Könnte durchaus sein, dass Wire1 mit dem EV3 gehen könnte, wenn man dafür richtig dimensionierte Pullups dranhängt. Vielleicht versuchst du mal, 82KOhm, wie es von der EV3-Spec verlangt wird. Also beide Leitungen mit 82k gegen 3.3V ziehen.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5252
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: I2C Kommunikation EV3Basic <--> Arduino

Beitragvon HaWe » 7. Okt 2015 18:39

82k bei Mega: klappt!

bei Due Wire1: zählt nicht hoch auf Serial, nur Startbildschirm auf EV3
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5252
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: I2C Kommunikation EV3Basic <--> Arduino

Beitragvon HaWe » 24. Okt 2015 22:53

update:
2 Dinge sind seltsam:

für Mega zu EV3 müssen die Pullups zum Vc_mega gehen, nicht zu Vc_ev3, sonst funktioniert es nicht. Das darf eigentlich gar nicht sein.

für Due zu EV3 geht gar nichts, egal welche I2C ports und egal wohin die pullups gehen und sogar egal, ob man einen levelshifter dazwischensetzt.
Alles durchprobiert, keine Chance. Untereinander funktionieren die Dues aber, auf allen i2c-Ports und egal ob hier Master oder Slave.

EV3 zu Arduino ist für mich demnach gestorben. Der EV3 ist dafür einfach ein zu komisches, inkompatibles Gerät, und absolut nicht zu gebrauchen. Der NXT war 1000x besser, aber leider hat er noch weniger RAM und ist auch viel langsamer als ein Due, also auch keine Alternative.
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E


Zurück zu „textbasierte Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss