EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

NXC, C/C++, Lejos, pbLua, RobotC...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Sunny Spider
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2013 19:56

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon Sunny Spider » 13. Jan 2017 18:05

Klar, beim Colorduino habe ich mich unklar ausgedrückt. Ich mache demnächst an der VHS einen Grundkurs "Arduino: Microcontroller in C programmieren" und da gibt's einen Uno dazu. Lustig ist das Rentnerleben ;-) Vielleicht lerne ich ja noch etwas ganz Neues dazu? Hier gibt's eine nähere Beschreibung zur Programmierung, aber das habe ich mir auch noch nicht detailliert angesehen.

Bei der Beschreibung des EVShield von Mindsensors gibt es auch ein Tutorial und eine Library auf Github. Aber, wie schon gesagt, das habe ich nur überflogen und vielleicht habe ich das als "Dokumentation" auch überschätzt.

Im Augenblick bin ich gerade frustriert, weil ich nicht rausbekomme, wie bei EV3 Basic zwischen den Kanälen bei mehreren IR-Sendern unterschieden wird. Bei der grafischen Programmieroberfläche des EV3 ist das kein Problem, aber bei EV3 Basic finde ich da nix .... Als Rentner scheine ich auch zuviel Zeit zu haben und beiße mich dann in etwas fest.

Nachtrag: bei den verschiedenen Kanälen der IR-Sender geht es darum, eine ganz einfache Navigation hinzubekommen. Also Richtung und Entfernung der Sender zu messen. Im Mode 1 wird das gemessen, aber nicht zwischen den Kanälen unterschieden.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5288
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon HaWe » 13. Jan 2017 19:41

na, das ist doch schön, wenn man sich noch ein solches Hobby im Ruhestand zulegt ;)

Die Arduinos (oder Klone) gibt es ganz billig auch aus England, Spanien oder China, z.B. über Ebay - leg dir doch mal einen Mega 2560 samt Starterset zu, da machst du nichts falsch! Dann hast du einen Uno und einen Mega zum abwechselnd Üben für verschiedene Projekte http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40 ... -uno&rt=nc
Preise komplett mit dem Mega, Sensoren, Widerständen, LEDs, Jumper-Kabeln und Breadboards etc. schon zwischen 25-35 EUR.
Tutorials gibts auch welche dazu, aber sehr viele Tutorials sind sogar schon automatisch in der IDE mit drin enthalten, in einem pulldown-Menü.
Weitere Links zu Arduino und Zubehör findest du hier: viewtopic.php?f=78&t=8491

zum EVshield, also Arduino-Basis, ja das kannte ich schon so.

zum IR Sensor mit EV3-Basic: da mach doch mal einen eigenen Thread auf, vielleicht sieht ihn sogar Copperdragon -
oder maile ihn an oder schreib ihm direkt bei Github unter "issues" (in englisch oder auch in deutsch)
reinhard.grafl (at) aon.at
https://github.com/c0pperdragon/EV3Basic/releases
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5288
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon HaWe » 14. Jan 2017 20:26

update:

nein, geht doch noch nicht mit 2 Motoren gleichzeitig - , nach einer Aussage von Ralph Hempel (ev3dev-Gründer + Entwickler)
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
Sunny Spider
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2013 19:56

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon Sunny Spider » 14. Jan 2017 20:30

OK und vielen Dank für die Unterstützung. Ich bleibe beim EV3 erst einmal bei der grafischen Oberfläche. Die kann alles was ich brauche. Zur Zeit probiere ich nur verschiedene Kleinigkeiten aus, da wird es noch nicht unübersichtlich.

Grüße

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5288
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon HaWe » 14. Jan 2017 20:31

bitte poste mal deinen Code! ist wirklich wichtig, damit man nach Ursachen/Fehlern suchen kann!
angeblich soll es sogar jetzt schon schneller gehen!
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
Sunny Spider
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: 14. Mai 2013 19:56

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon Sunny Spider » 14. Jan 2017 20:36

Habe ich leider nicht mehr. Die SD Karte ist schon gelöscht.

Grüße

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5288
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: EV3 Python zeitverzögerte Reaktion

Beitragvon HaWe » 14. Jan 2017 20:47

ungefähr...?
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E


Zurück zu „textbasierte Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss