Fabrikmodell

NXC, C/C++, Lejos, pbLua, RobotC...

Moderator: Moderatoren

davidw201
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 25. Jan 2017 15:47

Fabrikmodell

Beitragvon davidw201 » 30. Jan 2017 11:09

Hallo zusammen,

ich möchte zusammen mit meiner Arbeitskollegin ein Industrie 4.0-Fabrikmodell mit Lego Mindstorms bauen. Unter anderem soll der Controller übers Netzwerk mit einem ERP-System kommunizieren und Daten von der Fabik übermittlen.
Nun stellt sich uns die Frage, welchen Controller wir verwenden sollen.

Bisher sind wir darauf gestoßen, einen Raspberry entweder mit dem BrickPi-Modul oder mit dem PiStorms-Modul zu erweitern. Desweiteren würde auch noch in Frage kommen, mit ev3dev zu arbeiten.

Die Frage: Ist der BrickPi oder PiStorms für dieses Vorhaben empfehlenswert? (Oder gar etwas ganz anderes?)

Danke im Voraus.

Gruß David.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5402
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Fabrikmodell

Beitragvon HaWe » 30. Jan 2017 15:06

hallo,
Raspi mit Adafruit-i2c-Motorshield (mehrere davon stapelbar) geht vermutlich (per Python) und ggf. mehrere EV3s multipel vernetzt über leJOS/Java sicherlich auch (siehe Papierfalzmaschine "Papercuber"). Nur als Tipp, gemacht habe ich es aber ntl noch nicht... 8-)
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

davidw201
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 25. Jan 2017 15:47

Re: Fabrikmodell

Beitragvon davidw201 » 31. Jan 2017 17:01

Hallo HaWe,

danke für die Antwort. Das mit dem Motorshield hört sich ziemlich gut an, das werde ich mal ausprobieren.

Gruß David.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5402
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Fabrikmodell

Beitragvon HaWe » 1. Feb 2017 10:26

ja, viel Erfolg mit eurem Projekt - und berichtet hier mal drüber (in "Projekte") wenn ihr was zum Laufen bekommen habt!
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

davidw201
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 25. Jan 2017 15:47

Re: Fabrikmodell

Beitragvon davidw201 » 1. Feb 2017 14:20

vielen dank!
wir werden unsere Erfolge mit der Community teilen.

Ich hätte noch eine weitere Frage und zwar mit welcher Spannung arbeiten denn die Lego Sensoren und Motoren? Arbeiten die Sensoren analog? Habe leider nichts dazu gefunden und auch noch nichts mit Mindstorms bisher gemacht...

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5402
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Fabrikmodell

Beitragvon HaWe » 1. Feb 2017 18:25

Pin und Signal Levels im Prinzip:
die NXT Sensoren mit ca. 5V (4,3-5,0),
die EV3 Sensoren mit 3,3V

es gibt dabei alle möglichen Sensor-Interface:
ADC/analog (z.B. Touch, Sound und Licht),
i2c (aber nicht-Standard!) (z.B. Ultraschall),
UART (aber nicht-Standard!) (z.B. EV3: IR, Gyro),
RS485 (aber nicht-Standard!) (z.B. NXT Dexter GPS)
eigenes Protokoll (NXT Color)
(ohne Gewehr ;) )
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Technicmaster0
Schreibt super viel
Schreibt super viel
Beiträge: 378
Registriert: 22. Dez 2010 12:36
Wohnort: In Berlin rechts abbiegen
Kontaktdaten:

Re: Fabrikmodell

Beitragvon Technicmaster0 » 1. Feb 2017 20:11

Eigentlich stehen die wichtigsten Sachen im Hardware Developer Kit, das man sich von der offiziellen Website herunterladen kann.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5402
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Fabrikmodell

Beitragvon HaWe » 1. Feb 2017 23:52

klar, ich weiß, aber bis man sich dort als Anfänger ein- und durchgelesen hat...
aber dann verlinke oder kopiere doch mal bitte die Daten, so, dass man sie sofort dort lesen kann!
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

davidw201
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 25. Jan 2017 15:47

Re: Fabrikmodell

Beitragvon davidw201 » 2. Feb 2017 10:09

ok vielen dank, habt mir weiter geholfen!


Zurück zu „textbasierte Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss