NXT und Win 98 SE?

Windows, Linux, MacOS

Moderator: Moderatoren

gansi

NXT und Win 98 SE?

Beitragvon gansi » 7. Mai 2007 15:49

Hallo!
Kann man den NXT auch unter Win98 nutzen?
Gibt es für Windows SE 98 schon Treiber?
Reinhard

Benutzeravatar
N(ICO)XT
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 33
Registriert: 16. Mai 2007 19:19
Wohnort: nähe Trier
Kontaktdaten:

Beitragvon N(ICO)XT » 16. Mai 2007 22:19

Moin,
von Treibern weiß ich nichts. Wenn du den nxt besitzt solltest du es einfach mal ausprobieren.

Gruß, N(ICO)XT

Reinhard

Beitragvon Reinhard » 18. Mai 2007 12:48

>
von Treibern weiß ich nichts. Wenn du den nxt besitzt solltest du es einfach mal ausprobieren.
>

geht ja nicht da es ja keine (?) USB Treiber für den NXT gibt

Benutzeravatar
N(ICO)XT
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 33
Registriert: 16. Mai 2007 19:19
Wohnort: nähe Trier
Kontaktdaten:

Beitragvon N(ICO)XT » 18. Mai 2007 20:29

@Reinhard: hast du es ausprobiert?
So wie ich das verstehe meinst du das es nicht geht
den nxt auf win 98 SE zu betreiben, weil es keine
treiber für ihn gibt. Oder verstehe ich das was falsch?
Wer rechschreibfehler findet darf sie behalten.

Gruß N(ICO)XT

Reinhard

NXT unter WIN 98

Beitragvon Reinhard » 15. Aug 2007 10:56

N(ICO)XT hat geschrieben:@Reinhard: hast du es ausprobiert?
So wie ich das verstehe meinst du das es nicht geht
den nxt auf win 98 SE zu betreiben, weil es keine
treiber für ihn gibt. Oder verstehe ich das was falsch?


Genau, der NXT wird ja von WIN 98 nicht erkannt!

dorstener
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 1. Nov 2007 13:33

Beitragvon dorstener » 2. Nov 2007 23:09

Hi,

habe neben meinem XP-Rechner noch ein altes Notebook mit Win 98.
Da ich mit BrixC arbeite wollte ich das gerne nutzen.
Habe ja schon herausbekommen, daß das mit dem Kabel nicht funktioniert. Treiber und so...

Habe jedoch den gleichen USB-Bluetooth-Stick, der auch schon an meinem XP-Sitzt. ( Bluefritz USB 2.0 ). Dieser arbeitet dort zusammen mit den XP-Treibern ganz gut.

Unter Windows 98 kommt zwar eine Bluetooth-Verbindung zustande. Aber BrixC kann keine Verbindung aufbauen. Der gleiche Sch... wie mit dem Stick und den Originalen Treibern von AVM beim XP-System.

Kann ich da was machen ?

Lilly-Löwen
Schreibt super viel
Schreibt super viel
Beiträge: 437
Registriert: 27. Jan 2006 09:55
Wohnort: Eifel/Nürburgring

Beitragvon Lilly-Löwen » 3. Nov 2007 12:46

ja Win XP installieren *g*
Mal im ernst, gluab ja net das da noch viel zu machen ist. der Betriebssystem ist 9 jahre alt

dorstener
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 1. Nov 2007 13:33

Beitragvon dorstener » 3. Nov 2007 22:26

Das arme Ding bricht mir ja zusammen.

Habe es geschenkt bekommen und suche nach einer Verwendung.

Wenn es mir geling es hierfür zu nutzen dann bin ich mobil und das Ding hat einen sinnvollen Zweck :P

dorstener
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 1. Nov 2007 13:33

Beitragvon dorstener » 20. Nov 2007 20:44

Hallo,

bin ein wenig weiter gekommen.
Habe in einem Forum gelesen, dass jemand es mit Windows 2000 und einem USB-Stick von Belkin Typ F8T013DE1 geschafft hat.
Habe auf einen alten Rechner W2000 installiert und mir den Stick beschafft.
Es geht !
Es geht sowohl mit der Mindstorm-Software als auch mit Brixc.
Die Mindstorm hat zwar gemeckert, dass der Speicher zu klein ist und das falsche Betriebssystem installiert ist, aber dann ging es doch.

Brixc wollte zunächst nicht. Nachdem ich allerdings die Mindstorm-Software installiert hatte und diese den NXT gefunden hatte, habe ich es nochmal mit Brixc versucht. Beim starten hat Brixc dann wieder das Auswahlmenue angezeigt über das man die Verbindungsart aussuchen kann. Hier erschien dann plötzlich zwischen den ganzen COM-Ports die MAC-Adresse des Bluetooth-Sticks. Die habe ich gewählt und dann ging es auch mit Brixc.
Vielleicht kann sich jemand einen Reim darauf machen.
Da sehr viele mit Bluetooth Probleme haben, könnte das vielleicht einen Hinweis enthalten.

Ich installiere nun das W 2000 auf meinen Laptop und hoffe dass es dann auch noch geht

dorstener
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 1. Nov 2007 13:33

Beitragvon dorstener » 21. Nov 2007 21:20

Es läuft.

Jetzt habe ich für mein altes Schätzchen noch eine sinnvolle Anwendung gefunden :)


Zurück zu „Betriebssysteme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss