Seite 2 von 2

Verfasst: 12. Jan 2010 17:35
von rv33830
dann lade dir das .deb file von http://wine.budgetdedicated.com/archive/index.html herunter. dann öffnest du es einfach in ubuntu und wine wird installiert.

Verfasst: 12. Jan 2010 17:37
von Max96
Sorry wegen der blöden Frage ... welche von den ca. 100?

Verfasst: 12. Jan 2010 17:39
von rv33830
Wine 1.1.36 i386.
wenn du Ubuntu 64-bit hast dann die amd64 version.

Verfasst: 12. Jan 2010 17:52
von Max96
Hi,
Bei Wine 1.1.36 lpia: Fehler: Falsche Systemarchitektur »lpia«
Bei Wine 1.1.36 amd64: Fehler: Falsche Systemarchitektur »amd64«
Bei Wine 1.1.36 i386: Fehler: Abhängigkeit kann nicht erfüllt werden: libaudio2
Ist das normal? Ich kann auch nochmal ein anderes Linux installieren. Ich habe noch nichts wichtiges damit gemacht.

Verfasst: 12. Jan 2010 18:00
von rv33830
dann passt das i386 paket. du musst auch die ganzen abhängigkeiten installieren (die wo nicht [amd64] dabeisteht): http://packages.ubuntu.com/karmic/wine
die abhängigkeiten sind die pakete mit dem roten punkt.
wäre also schon um einiges einfacher wenn du i-net haben könntest

und falls du es dir nicht antun willst:
der nxt kann nicht durch wine mit bricxcc kommunizieren. das heißt du hast durch bricxcc nur einen editor. die programme musst du mit der linux version von NBC compilen und mit LiNXT auf den NXT übertragen.

Verfasst: 13. Jan 2010 17:00
von Fred-Frog
nochmal auf die eigentliche frage:
kann bricxcc so zum rennen bringen das alle funktionen untrstüzt werden (z.b. nxt-screen)

Verfasst: 16. Feb 2010 18:37
von thomas46
JA, es geht. Alles weitere in meinen Post hier:
http://www.mindstormsforum.de/viewtopic.php?t=5427