Projekt 07/08 Flugzeugfabrik

Mindstorms im Unterricht. Ideen, Vorstellungen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Projekt 07/08 Flugzeugfabrik

Beitragvon Da Baya » 16. Aug 2007 09:17

Hallo zusammen,
nachdem wir ja mit Autofabrik und Bubblegum Sorter, meines Erachtrens schon kräftig vorgelegt haben, und sich Bauvorgänge, im Gegensatz su Sortiervorgängen, für Besucher als interresanter erwiesen haben, wird diesesmal wieder gebaut. Es sollen Flugzeuge aus insgesamt NEUN Teilen gefertigt werden, wir haben aus bisher auf drei verschiedene Fabren geeinigt, es ginge mehr, würde aber den Rahmen dessen sprengen, was wir a) Zeit haben und b) Material.

Nun mal zu dem was verbaut werden soll:
11 Pressen,
ca. 20 RCX
Motoren: 40-50
Sensoren: wissen wir noch nicht genau
Sonstiges: 2 Passivsensor Multiplexer; Eigenbaulampe als Satusgeber mit Piezosummer, 2 Superhellen blauen LEDs; ...

ähm, ja das wars dann eigentlich schon wieder.

Bilder zu den Flugzeugen kommen, genauso wie vom bisherigen Bau noch nach, muss erst die Cf-Karte finden.
mfg, DaBaya

Benutzeravatar
Bertolego
Moderator
Moderator
Beiträge: 773
Registriert: 16. Mai 2006 18:27
Wohnort: NRW

Beitragvon Bertolego » 17. Aug 2007 21:14

ca. 20 RCX
Motoren: 40-50

Uff!
Das hört sich nach viel Arbeit an!
Auf die ersten Bilder/Flugzeuge sind wir alle nun neugierig! :D

Benutzeravatar
*basti*
Moderator
Moderator
Beiträge: 248
Registriert: 29. Okt 2006 20:33
Wohnort: München

Beitragvon *basti* » 17. Aug 2007 22:22

Ich bin wieder ein mal sprachlos!
Was soll man da jetzt noch zu sagen; vielmehr schreiben!?!
Schönen Gruß aus München!
Es schaut aus als wär ich inaktiv - stimmt so nicht . . .
Wenn ihr mich etwas fragen wollt, dann doch bitte ber PN!
Basti

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 19. Aug 2007 16:17

*g viel Arbeit, ja, gebaut wird jetzt schon, obwohl Ferien sind. Ist aber nur der ganz harte Kern, der sich trifft.
So nun noch ein paar Bilder, einfach aus dem Bau gegriffen.
Bild Jo das wär eine Kiste, die schon zur Hälfte aussortirt ist.
Bild Ähm, ja, Mahlzeit.
Bild
Jo, das wird ein Teil, hier sollen drei Pressen aufgebaut werden.
Bild
Schwaze Verbinder, da gibts noch mal soviel.
Bild 16er Loch, in allen Farben, sind ja nicht soooo viele?!?!
Bild

mfg, DaBaya

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 21. Sep 2007 18:18

Abend, es gibt minimal neues zu berichten. Weit sind wir in den Ferien noch nicht gekommen, ABER die erste Presse steht. Jedenfalls der 5te Versuch unseres Lehrers, der aber wahrscheinlich wieder überarbeitet wird.
Seit diesem Jahr bin ich jedoch nicht mehr an dieser Schule, Mathe/Latein sind schuld daran. Werde aber trotzdem jeden Freitag vorbeischauen und mitarbeiten. Ihr werdet also immer mit News versorgt.
Als kleines Zuckerl darf ich wiedermal einen Passivmultiplexer zusammenbauen. Ansonsten liegen hier noch ein paar nette Sachen rum, zb. Elektronikkleinkram, ein Schaltplan von philohome.com , Natriumpersulphat(kann mir da jemand Tipps zum Umgang mit diesem Ätzmittel geben?), Entwickler, Leiterplattenbasismaterial, etc.pp
mfg, DaBaya

Didi
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 24
Registriert: 21. Dez 2006 15:47

Beitragvon Didi » 1. Nov 2007 23:47

*thread wieder raushol*
Hallo,
was sind das für Kästen?(Oder alles selbst zusammengewürfelt)
Und was für ein Jahrgang seit ihr? Die Personen auf dem Photo sehen ja ehr älter aus, nicht wie Schüler.

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 16. Dez 2007 21:33

Also ich bin Jahrgang 90, ansonsten sind vertreten 8,9,10,12,13 Klasse 1Lehrer, das ist der der 2Threads vorher im Orangen T-Shirt am Tisch sitzt.
Die Anlagen sind alle Eigenentwicklungen, es gibt KEINE Pläne und die Maschinen werden nach der letzten Vorfhrung wieder zerlegt.
Ausgestellt wurde die Autofabrik am Tag der offnen Tür im BMW Werk Regensurg, am GirlsDay bei BMW Regensburg. Der Kaugummisortierer war beim Tag der offenen Tür beider Firma Sturm in Salching (bei Straubing). Wohin wir mit unserern Fliegern fahrer wissen wir bisher noch nicht, geschweige denn, ob wir überhaupt fahren.
Gewicht wird diesmal auf ca. mehr wie 100kg geschätzt, Größe gesamt auf ca. 3 auf 4m, Teile unendlich. Bisher haben wir schätzungsweise 10.000-00.000 Verbinder verbaut. Ausserem sind wir zu der Erkenntnis gekommen, LEGO sollte doch endlich einmal 30er, 40er oder 60er Lochstangen bauen, das ewige zusammen Stückeln nervt gewaltig...
mfg, DaBaya

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 28. Mär 2008 00:25

Also ich kram den Thread wieder raus. Bilder gibts aber erst Samstag/Sonntag je nachdem wie ich an die Anlage komme.
Da ich mitlerweile die Schule gewechselt habe, hab ich einfach nicht mehr die Möglichkeiten an das Teil zu kommen, zumahl in Bayern derzeit noch Osterferien sind. Diese wurden jedoch größtenteils vor dem Projekt verbaut. Interesantes Detail, dass von der Moral der Gruppe zeugt: obwohl ich nicht mehr Schüler der Schule bin, sondern nur noch rein privat teilnehme, bin ich vom Lehrer abgesehen der einzige, der komplett über die Anlage bescheit weis und von Anfang an mitgebaut hat.
Unser ursprünglicher Termin, 11.04.08, Tag der offenen Tür der Schule kann definitief nicht mehr gehalten werden. Es fehlen zum einen noch zwei wichtige mechanische Elemente, sowie die komplette Programmierung.
Ein paar Daten:
Länge: 5m
Breite: 4m
Sicherheitsabstand auf jeder Seite: 3m
Fläche daraus: 10m x 11m = 100m²
größtes Bauteil: 3 Pressen auf einer Grundplatte, Brücke mit 4m Spannweite (Brücke noch nicht begonnen)
Gewicht: ka. schätze mal so 300-400kg
Masse während der Bauphasen bewegt: keine Ahnug aber ich schätze mal dass wir so ca. 2-3tonnen bewegt haben. So oft wie wir das Zeugs bewegt haben...
Wert: ca. 4000-5000 Euro
meist verbautes Teil: schwarze Verbinder
Wichtigstes Teil: schwarze Verbinder, altgraue 8x16 Platten hoch. Zitat Lehrer:"Von denen hab ich den deutschen Markt leer gekauft."
Geld, verfressen: ca, 100€
Geld, versoffen: ganz genau 37.08€ für nicht Alkoholishce Getränke, inkl. Pfand
Bauzeit in Stunden: keine Ahnung, muss ich mal übrschlagen.
Nächster, vorraussichtlicher Termin: Regionaltag
2008 Straubing-Bogen (genaueres ist mir selbst noch nicht bekannt, werde es aber bei Interesse weitergeben).
mfg, Da Baya

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 22. Apr 2008 20:16

So ich eld mich auch hier mal wieder.
Nächster, vorraussichtlicher Termin: Regionaltag
2008 Straubing-Bogen
Wann: 01.06.2008
Wo: Mitterfels http://www.mitterfels.de/

Bilder vom Tag der offenen Tür des VHG-Bogen ( hab leider nicht allzulange Zeit gehabt, zumal ich ja auch kein Schüler dieser Schule mehr bin):
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Personen auf den Bildern bitte nicht beachten.
mfg, Da Baya

Benutzeravatar
Sebi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1946
Registriert: 11. Jan 2008 14:28
Wohnort: Aub
Kontaktdaten:

Beitragvon Sebi » 23. Apr 2008 13:41

Einfach nur geil :prima: :prima: :prima: :prima: :prima:
gibts eigenltlich auch ein Viedoe?

Benutzeravatar
roboterfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 620
Registriert: 10. Apr 2007 13:01
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon roboterfan » 23. Apr 2008 14:06

Ich find' auch, dass das einfach der hammer ist.

Wie habt ihr die Pressen gebaut?

mfg

roboterfan
Meine Homepage: http://www.mindstorms-fan.de.vu
NXpainT

Everything is just a few hundred clicks away! :D

Benutzeravatar
Da Baya
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jul 2006 17:38
Wohnort: Bogen

Beitragvon Da Baya » 23. Apr 2008 19:37

Pressen siehe Autofabrik.
Videos, nee, gibts nicht. Es bewegt sich leider auch noch nichts. Wer das Teil in Aktion sehen will, der komme am 01.06.2008 nach Mitterfels zum Regionaltag, dort wird sich definitiv etwas bewegen.
mfg, Da Baya

Benutzeravatar
roboterfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 620
Registriert: 10. Apr 2007 13:01
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon roboterfan » 24. Apr 2008 13:28

Kann da keider nicht hinkommen. :cry:

:heul::heul::heul::heul::heul::heul::heul::heul::heul:
Meine Homepage: http://www.mindstorms-fan.de.vu
NXpainT

Everything is just a few hundred clicks away! :D

Benutzeravatar
Sebi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1946
Registriert: 11. Jan 2008 14:28
Wohnort: Aub
Kontaktdaten:

Beitragvon Sebi » 24. Apr 2008 13:33

Ich kann auch nicht. :heul: :heul: :heul:

Benutzeravatar
roboterfan
Moderator
Moderator
Beiträge: 620
Registriert: 10. Apr 2007 13:01
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon roboterfan » 24. Apr 2008 13:37

Dann sind wir ja schon zu zweit. :wink:

@Da Baya: Ihr könnt ja an diesem Tag mal ein Viedeo machen und es bei youtube reinstellen. :wink:

mfg

roboterfan
Meine Homepage: http://www.mindstorms-fan.de.vu
NXpainT

Everything is just a few hundred clicks away! :D


Zurück zu „Unterricht & AG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss