Frage zur Programmierung vom NXT - AG

Mindstorms im Unterricht. Ideen, Vorstellungen

Moderator: Moderatoren

Diphthong
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 251
Registriert: 17. Aug 2010 15:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Diphthong » 28. Nov 2010 17:44

Hat wirklich niemand außer Beta Rex eine Idee?
Naja, ich bin schonmal etwas weiter gekommen:

Code: Alles auswählen

if(Sensor(IN_1)==100)                                                                                                    //if Abfrage Rampe
    {
      rampesafe=true;
      TextOut(0,LCD_LINE3,"rampesafe=true");
    }
    else
    {
      motorspeed=GESCHWINDIGKEIT;
    }
   
      while(Sensor(IN_1)==100)
      {
        Off(OUT_BC);
        OnFwd(OUT_BC,motorspeed);
        motorspeed=100;
      }

/*     if((Sensor(IN_1)<99)&&(rampesafe))
      {
        PlayTone(700,100);
        RotateMotor(OUT_BC,motorspeed,150);
        OnFwd(OUT_B,motorspeed);
        RotateMotor(OUT_C,motorspeed,-250);
        Off(OUT_B);
        rampesafe=false;
      }                         */

Dass der letzte Abschnitt auskommentiert ist, ist absicht, da ich das noch nicht richtig getestet habe.
Das Problem ist jedenfalls Momentan, dass der Roboter, sobald er auf der Rampe ist, wenn also der Neigungsschalter an ist, immer mit den einen Motor wie beim Linienprogramm nach hinten ,,zuckt", also im Kreis fährt und dass er - was er ja soll - die Geschwindigkeit erhöht und auch wieder herunter regelt, sobald er wieder von der Rampe runter ist.
Woran könnte es denn liegen, dass er auf der Rampe diese komischen Bewegungen macht? Jede Antwort ist willkommen!
Danke für Eure Hilfe und viele Grüße
Diphthong

Benutzeravatar
robofreak
Schreibt super viel
Schreibt super viel
Beiträge: 338
Registriert: 15. Okt 2008 16:22
Wohnort: Österreich/Graz
Kontaktdaten:

Beitragvon robofreak » 28. Nov 2010 17:54

Ich seh da im Codeausschnitt auch nichts aber vielleicht kommt er irgendwie ins Liniensuchprogramm hinein während er auf der Rampe ist :roll:
<img src="http://teamandroid.bplaced.net/upload/logo3_small.png" width="150px" border="0px" />

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Beta Rex
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 3. Okt 2010 19:03
Wohnort: Landkreis Vechta
Kontaktdaten:

Beitragvon Beta Rex » 28. Nov 2010 18:02

ok, so müsste es ja auch ohne PCF gehen, doch das Problem finde ich da auch irgendwie net... :? Da ich es jetzt auch mit dem Neigungsschalter machen möchte, bin ich auch für jede Antwort offen! :D

MfG Beta Rex

Diphthong
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 251
Registriert: 17. Aug 2010 15:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Diphthong » 28. Nov 2010 19:18

Ok. Dann bau ich das gleich mal in unser erstes Linienfahrprogramm ein (ohne irgendwelchen Schnickschnack), wenn es dann noch genauso ist, weiß ich, dass es an einem der beiden Abschnitte liegt...

EDIT:
Ich habe das jetzt mal ausprobiert, aber das ist wohl hoffnungslos. Ich frage Dienstag mal unseren Lehrer, woran das liegen könnte.


Zurück zu „Unterricht & AG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss