in MLCAD Frage zu den "Monitoren"

LeoCad, LDraw, MLCad, Lego Digital Designer

Moderator: Moderatoren

agentsmith1612
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 21. Feb 2007 18:40

in MLCAD Frage zu den "Monitoren"

Beitragvon agentsmith1612 » 23. Sep 2007 20:10

ich hab mich mal etwas in MLCAD eingearbeitet und find das Programm total cool.
So weit so gut. Ich bin auch schon fleißig am bauen.
Um genau zu sein bin ich gerade dabei einen Reihen Zylinder Motor zu bauen. Für ein gewisses Modell.

Mein Frage ist eigentlich. Ich habe unten Rechts den 3D Monitor und die adneren 3 sind dann Rechts, Oben, Vorne, halt jeweils die verschidenen Achsen.

Wie kann man in den "Monitoren, Ansichten" wie auch immer man die Dinger nenne mag einfach die eigene Ansicht nach links und rechts udn so verschieben. Weil ich kann ja nur Zommen.
Wenn ich jetzt von links nach rechts 10 Teile verteilt habe und dann jetzt nur das erste sehr nah angucken möchte geht das irgendwie nicht. Man kann nur zommen aber dann komme ich ja nicht auf das erste Teil ganz links.
Man muss ja die Ansicht doch auch irgendwie dann nach links verschieben können,oder?
ich hoffe ich habe mein Problem gut genug beschrieben.

Schon mal danke im Vorraus.
mfg: Alexander Hoffmann

Rabenauge
Enorm-Viel-Schreiber
Enorm-Viel-Schreiber
Beiträge: 662
Registriert: 2. Mär 2007 18:26

Beitragvon Rabenauge » 23. Sep 2007 22:38

Ja, geht natürlich.
Im Kontextmenü (rechte Maustaste...) steht irgendwo was mit Scrollbars, da kannst du die einschalten und dann ganz normal in jede Richtung scrollen.
Nen Pan-Mode müsste es allerdings auch geben (aber aus dem Kopf weiss ich nicht, wie der nun wieder funktioniert).
___________________________________
„Ist es wahr, dass die Sowietunion bei der Mikrotechnologie besser als die USA ist?“
"Im Prinzip ja. Wir fertigen die größten Mikrochips der Welt."

agentsmith1612
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 21. Feb 2007 18:40

Beitragvon agentsmith1612 » 24. Sep 2007 06:06

Ok vielen Dank hat funktioniert.
Darauf hätte ich auch selber kommen können.^^

Wenn mal so da was fertig ist bei mir werde ich das auch mal posten. Aber zuerst muss ich jetzt mal gucken das meine Kurbelwelle incl. Pleul und Kolben in die Zylinder passen.^^
mfg: Alexander Hoffmann

agentsmith1612
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 21
Registriert: 21. Feb 2007 18:40

Beitragvon agentsmith1612 » 24. Sep 2007 17:36

Dank euren Tipps habe ich heute eine Reihen 6 Zylinder fertig gestellt.

Bilder gibt es hier:
Bild
Bild
Bild
Bild

Wer die Datei haben möchte, brauch es nur sagen ich stelle sie dann auch hier rein.
mfg: Alexander Hoffmann


Zurück zu „Tools“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss