Frage zur Teileverschiebung

LeoCad, LDraw, MLCad, Lego Digital Designer

Moderator: Moderatoren

Freddy
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 3
Registriert: 11. Apr 2006 10:50
Kontaktdaten:

Frage zur Teileverschiebung

Beitragvon Freddy » 11. Apr 2006 10:56

gibt es eine möglichkeit die teile so zu drehen das sie nciht der x, y, oder z achse liegen?
bei vielen lego technik modellen sind die teile ja nciht immer grade angeordnet.
und auch meine Star Wars modelle, die ich gerne nachbauen würde, sind für mich relativ unmöglich zu bauen (bsp: Lego 7191: die Flügel des X-wings; LEgo 7181: wieder die Flügel; Lego 10030: die großen Seitenteile...)
wäre sehr nett wenn ich auskunft bekommen könnte...
Zuletzt geändert von Freddy am 13. Apr 2006 14:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
formatc1702
Moderator
Moderator
Beiträge: 538
Registriert: 23. Mai 2005 22:49
Wohnort: mexico city
Kontaktdaten:

Beitragvon formatc1702 » 11. Apr 2006 17:13

hey!

du kannst auf den knopf mit dem kleineren gitter drücken (grid medium/grid fine).
dadurch verschiebst du erstmal die steine nicht um noppen oder halbnoppen, sondern in viel kleineren schritten.
wenn du dann die rotations-knöpfe drückst (rotate along x/y/z-axis), hast du auch dort genauere positionierungsmöglichkeiten.

ausserdem gibt es einen knopf mit dem du die zahlenwerte der rotation bearbeiten und winkelgenau einstellen kannst (enter position rotation..., direkt neben den rotationsknöpfen, sieht aus wie ein keyboard).

ich hab noch nicht genau raus wie die werte zu interpretieren sind aber du kannst den stein ja mit den anderen knöpfen in zb 45°-schritten bewegen und immer schauen wie sich der wert ändert.

viel glück! :wink:
und willkommen im forum :D

PS: könntest du den beitragstitel etwas aussagekräftiger machen (-->edit-button)? danke!
>format c:_
-> http://formatc.co.nr

nützliche seite

Bild
WIDERSTAND IST ZWECKLOS

Freddy
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 3
Registriert: 11. Apr 2006 10:50
Kontaktdaten:

Beitragvon Freddy » 13. Apr 2006 14:18

danke, hat geklappt...
bin gerade dabei meinen Model Team Black Cat Truck mit dem Programm zu baun^^

Freddy
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 3
Registriert: 11. Apr 2006 10:50
Kontaktdaten:

Beitragvon Freddy » 23. Apr 2006 15:40

ich hab nochmal ne frage:

gibts auch irgendwo pneumatic teile? zum beispiel die dreieck-schlauchverteilung (ich hoffe ihr wisst was gemeint ist^^)

und ne gute frage ist auch obs aufkleber für MLCad gibt, also das man die auf die steine mahcen kann...

Benutzeravatar
formatc1702
Moderator
Moderator
Beiträge: 538
Registriert: 23. Mai 2005 22:49
Wohnort: mexico city
Kontaktdaten:

Beitragvon formatc1702 » 23. Apr 2006 16:10

hey!

ein paar teile gibt es in der "unofficial parts list" oder so ähnlich, schau mal auf ldraw.org nach.
aber vorsichtig manchmal sind diese inoffiziellen teile nicht gut designt und können mlcad schonmal zum abstürzen bringen, darüber steht aber auch was auf der seite
>format c:_

-> http://formatc.co.nr



nützliche seite



Bild

WIDERSTAND IST ZWECKLOS


Zurück zu „Tools“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss