Vorstellung des Neuen...

Alles mit und ohne Technik - außer Lego Mindstorms!

Moderator: Moderatoren

martin.g
Weniger als 15 Beiträge
Weniger als 15 Beiträge
Beiträge: 9
Registriert: 11. Sep 2013 14:41

Vorstellung des Neuen...

Beitragvon martin.g » 12. Sep 2013 11:39

Hallo, ich bin der Neue :)

seit längerem interessiere ich mich für Robotik Krams. Ursprünglich wolte ich direkt mit Atmel Prozessor loslegen, aber ich habe so viel Lego Technic Krams noch zu Hause und das bauen macht ja auch Spaß :-) Ferner bietet Lego mit der GUI halt einen sehr einfachen Einstieg mit der Möglichkeit irgendwann richtig zu programmieren. Besser so, als keine Zeit/Muse für den Einstieg zu finden und der tolle Atmel liegt dann in der Ecke. Anfang des Jahres wollte ich mir also kurzentschlossen den Mindstorms NXT zulegen. Kurz mal ins Internet geschaut - aber was sehe ich? Zwei Tage zuvor wurde der EV3 vorgestellt. Hmmm - kaufen oder warten - kaufen oder warten - kaufen oder warten? :roll:
Ich habe mich dann entschlossen, erstmal abzuwarten und das Thema wieder aus den Augen verloren. Vor zwei oder drei Tagen komme ich irgendwie wieder drauf - und zack, seit 1.9. (theoretisch) verfügbar. 130€ Amazon Gutscheine warteten auch noch darauf, ausgegeben zu werden... Leider kann amazon.de noch nicht liefern und Marketplace wollte ich nicht (ca. 15€ Differenz sind eben 15€ und Garantieabwicklung bei Amazon direkt ist natürlich auch deutlich angenehmer/sicherer). Also gestern Abend Gutscheine gezückt und Retail Box vorbestellt. Mal sehen, wann ich die Kiste in Händen halten kann :D
Gestern dann noch Software runtergeladen und bißchen rumgespielt. Sieht eigentlich ziemlich idiotensicher aus und ist trotzdem leistungsfähig :)

Noch zwei, drei Worte zu mir: Bin dreißig Jahre jung, wohne im Landkreis Bamberg und habe Informatik studiert. Bzgl. Robotik habe ich noch gar keine Erfahrungen und meine Kenntnisse bei Mikroprozessoren sowie hardwarenaher Programmierung beschränken sich auf die entsprechenden (theoretischen) Vorlesungen im Studium. Eigentlich bin ich im Perl und Linux Umfeld zu Hause. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich einen Einstieg in Mindstorms finden werde :)
Weil wir noch keine Kinder haben, habe ich immer etwas Schwierigkeiten, meine Begeisterung für Lego Technic meiner Frau nahezubringen... Mindstorms ist dann etwas anders - das ist ja Weiterbildung... Also zwei Fliegen mit einer Klappe :mrgreen:

Viele Grüße aus Oberfranken
Martin

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5288
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Vorstellung des Neuen...

Beitragvon HaWe » 12. Sep 2013 13:38

hallo,
herzlich willkommen hier im Forum!
Informatiker, also jemand vom Fach, und dann noch Linux-Erfahrung - da scheint sich dann ja schon eine vielversprechende Mindstorms-Zukunft abzuzeichnen...
Viel Spaß und Erfolg!
:)

martin.g
Weniger als 15 Beiträge
Weniger als 15 Beiträge
Beiträge: 9
Registriert: 11. Sep 2013 14:41

Re: Vorstellung des Neuen...

Beitragvon martin.g » 12. Sep 2013 16:35

Wenn es nur endlich so weit wäre...
Das sah mir schon wieder gar nicht ähnlich, nicht dem "Haben-will" Gefühl nachzugeben, sondern eine vernunftbasierte Entscheidung zu treffen... Mit kommt es jetzt schon vor, als würde ich seit Monaten auf das Paket warten. Ich hoffe ja nur, dass die voraussichtliche Lieferzeit von 3-6 Wochen nur ein Platzhalter war, um nicht ständig dumme Nachfragen zu bekommen :) Würde schon hoffen, dass Amazon nächste Woche ne Lieferung bekommt. Die bekommen neues Zeugs ja selten als letzte.

Ich merke gerade, dass ich mir das selbst schön rede - aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :mrgreen:

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1408
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung des Neuen...

Beitragvon admin » 12. Sep 2013 17:57

Herzlich Willkommen!

Viel Spaß hier!
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen

Benutzeravatar
Rogobot
Weniger als 15 Beiträge
Weniger als 15 Beiträge
Beiträge: 17
Registriert: 16. Okt 2013 10:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung des Neuen...

Beitragvon Rogobot » 18. Okt 2013 17:45

Bamberg... Nicht zu weit weg von München... :)

Ein herzliches Willkommen hier! SW-Ingenieure sind in der Robotik natürlich gerne gesehen. Als E-Techniker können wir da sicher ein paar "Nüsse knacken". :)

Viel Spaß!
Rogobot


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss