NXT 2.0 oder EV3?

Allgemeines und oft gestellte Fragen (z.B. Baukästen, Anleitungen, Projekte...)

Moderator: Moderatoren

Downey
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jan 2013 20:52

NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Downey » 14. Jan 2013 09:58

Hallo!

Ich wollte mir den NXT 2.0 (8547) Satz bestellen und mußte nun feststellen das dieser überall ausverkauft ist. Ein Anruf bei LEGO hat nun das Ergebniss gebracht das es den NXT Satz nicht mehr geben wird und erst im Herbst duch den EV3 Satz ersetzt wird.

Meine Frage: Lohnt es sich ein 3/4 Jahr zu warten? Allein Optisch mag ich den neuen Alpha Rex mal garnicht zumal der anscheinend nicht mal mehr läuft sondern nur fährt. Der neue Satz soll mit 340$ angegeben sein inkl Software sogar 450$ was ich recht happig finde, aber evt ändert sich da ja auch noch was dran. Dafür sollen ja mehr inhalte dabei sein. Was meint ihr?

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1408
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon admin » 14. Jan 2013 14:52

Hi

Ich würde den NXT nehmen, da es viel mehr Möglichkeiten der Programmierung gibt und dieser viel günstiger ist - mehr Bauanleitungen, Zubehör, andere Sensoren etc.

Bei Amazon ist noch einer und
bei http://www.nxt-roboter.de steht auch noch was.
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen

Downey
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jan 2013 20:52

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Downey » 14. Jan 2013 16:14

Danke :)

Im NXT Shop der ist als Englisch angegeben, zugegebener weise hatte ich zuletzt vor 15 Jahren Englisch und bin entsprechend hinterher. Ist das ein Problem?

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1408
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon admin » 15. Jan 2013 23:11

NXT / Software auf deutsch einstellen.....

:D
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen

Technicmaster0
Schreibt super viel
Schreibt super viel
Beiträge: 379
Registriert: 22. Dez 2010 12:36
Wohnort: In Berlin rechts abbiegen
Kontaktdaten:

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Technicmaster0 » 12. Feb 2013 23:08

Ich habe bisher nur von einem Preis über 350€ gehört.

Soweit ich weiß werden viele der alten NXT Sensoren mit dem EV3 kompatibel sein.
Für den EV3 sollen viel mehr Bauanleitungen als für den NXT erscheinen. Wenn du etwas selbst bauen möchtest, sollte der NXT erst einmal genügen. Wenn du jedoch die Modelle von Lego nachbauen möchtest, werden die 6 Modelle für den NXT schnell langweilig.

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1408
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon admin » 12. Feb 2013 23:42

hier gibt es ne Menge Bauanleitungen:

http://www.nxtprograms.com/

:lol:
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen

Downey
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jan 2013 20:52

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Downey » 13. Feb 2013 12:13

Hallo!

Danke erstmal!

Bauanleitungen gibt es ja an sich Massig, aber irgendwie gefällt mir der EV3 satz vom optischen her einfach nicht, zumindest nicht die enthaltenen Modelle.

Leider ist mir der Käufer für meinen Monster Truck wegen Auslandsjahr abgesprungen, heist ich muß warten bis ich den verkauft habe um an das Geld zu kommen.

Aber wer interesse an einem voll getunten Nitro 1:8 Giant Stadium Monster truck hat (Bobby car größe) der kann sich ruhig bei mir melden :)

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5404
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon HaWe » 13. Feb 2013 12:52

bei Ebay wirst du sicher massig gebrauchte NXT-Sets recht günstig bekommen.
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Downey
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jan 2013 20:52

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Downey » 13. Feb 2013 17:31

Leider nein. Die gehen zum Teil für über 300€ weg, also mehr wie der neu kostet, bzw wie der im Shop kostet. Bringt also leider auch nichts :(

Ist an sich sowieso recht seltsam, meine 12V Eisenbahn habe ich vor knapp 5 Jahren für fast den doppelten Kurs verkauft wie der im Mom aktuell liegt. Dafür liegen im Mom andere Sätze bei mehr als der doppelten UVP :shock: Den roten Sportwagen aus der Creator reihe habe ich dafür jüngst für nicht mal 10€ ersteigert und da war nichts dran, nichtmal Staub

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5404
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon HaWe » 13. Feb 2013 17:47

das ist nicht korrekt bzw. nicht typisch.
Die letzten 2, die ich beobachtet habe, gingen für unter 230 weg.
Musst nur mal mehrere verschiedene Angebote gleichzeitig über ein paar Wochen beobachten.
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Benutzeravatar
Alphasucht
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 111
Registriert: 21. Mär 2011 19:03
Wohnort: Berlin

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Alphasucht » 13. Feb 2013 20:59

Wenn du die Legoteile nicht benötigst: ich habe nach wie vor zwei NXTs + Motoren + Sensoren aus den NXT 1 über. Bei Interesse-> PM.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5404
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon HaWe » 19. Feb 2013 10:07

hier ist gerade ein 2.0er beendet:
für 280,- inkl. zusätzlichem Kompass-Sensor (Wert ca. 40-50 EUR)
http://www.ebay.de/itm/281062481011?ssPageName=STRK:MEWAX:IT

und hier der 1.0er for 170,-:
http://www.ebay.de/itm/111014270577?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&autorefresh=true&autorefresh=true
oder der hier:
http://www.ebay.de/itm/281067355611?ssPageName=STRK:MEWAX:IT
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

Technicmaster0
Schreibt super viel
Schreibt super viel
Beiträge: 379
Registriert: 22. Dez 2010 12:36
Wohnort: In Berlin rechts abbiegen
Kontaktdaten:

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Technicmaster0 » 19. Feb 2013 21:57

Hängt es nicht hauptsächlich davon ab, wie der EV3 programmiert werden soll? Denn mit der neuen Software, die mitgeliefert wird, soll es ja viel einfacher sein. Außerdem sind ja die meisten bis alle Sensoren kompatibel. Er ist der neuste Mindstorms, wird damit auch die meisten Funktionen haben und zukünftig werden die meisten neuen Programme und Sensoren nur noch für ihn rauskommen. Außerdem denke ich, dass wir massenweise coole Sachen für sein Linux Betriebssystem bekommen.
Wahrscheinlich solltest du sowieso erst noch einmal warten, bis der EV3 rauskommt und dann noch mal fragen. Es gibt derzeit noch nicht viele Informationen zu dem Produkt.
Würdet ihr mir empfehlen, jetzt noch einen RCX zu kaufen, weil es für ihn vielleicht mehr Sensoren & Bauanleitungen als für den NXT gibt?

johntimo
Neuer Schreiber
Neuer Schreiber
Beiträge: 2
Registriert: 20. Aug 2013 09:40

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon johntimo » 20. Aug 2013 09:51

Wenn du jedoch die Modelle von Lego nachbauen möchtest, werden die 6 Modelle für den NXT schnell langweilig.







____________________
Diablo 3 Gold kaufen

Justus
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 8
Registriert: 30. Dez 2012 11:27

Re: NXT 2.0 oder EV3?

Beitragvon Justus » 20. Aug 2013 18:43

Ich würde mir einen NXT 1 oder 2 holen. Mit den alternativen Bauanleitungen im Netz oder zusätzlichen Büchern kann man sich ewig beschäftigen. Die Liste der Projekte, die ich noch umsetzen will ist noch ewig lang, so dass ich für die nächsten 1-2 Jahre sicherlich keinen Bedarf am Nachfolger haben werde. Bei mir liegen allerdings mittlerweile auch schon 3 Stück davon rum sowie ein zusätzlicher Kompass-Sensor...

Ich würde mich auch bei Ebay Kleinanzeigen umsehen. Dort habe ich das erste vollständige Exemplar für 150 € erstanden.

Gruß
Justus


Zurück zu „Allgemeines zu Lego Mindstorms NXT und EV3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss