Betriebsbedingungen EV3/NXT

Allgemeines und oft gestellte Fragen (z.B. Baukästen, Anleitungen, Projekte...)

Moderator: Moderatoren

testfreak
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:36

Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon testfreak » 10. Apr 2014 08:31

Guten morgen, werte Profis.

Ich möchte gerne den EV3 für verschiedene automatisierte Testaufbauten nutzen. In einem dieser Tests würde ich einen Aufbau in eine Klimakammer stecken. 5-50°C, 80%Luftfeuchtigkeit, 800hPa

Hat jemand Erfahrungen und weiß, ob die mindstorms das aushalten?
Oder kennt jemand die Spezifikationen bezüglich der Betriebsbedingungen? Ich finde nirgendwo Informationen dazu.

Vielen Dank!

Rene66
Schreibt ab und zu
Schreibt ab und zu
Beiträge: 25
Registriert: 11. Mär 2006 09:11
Wohnort: Thüringen

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon Rene66 » 10. Apr 2014 09:32

Lego empfiehlt ja (im allgemeinen) die Elemente nur bis max 40 °C zu waschen, weil sich sonst der Kunstoff verzieht. Auch das Gehäuse der Bricks ist nicht Luftdicht. Die Metallteile der Platine dürften dir wegrosten. 80%LF bei 50 °C ist schon ganz schön heftig.
Ich würde es lieber lassen.

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5352
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon HaWe » 10. Apr 2014 09:37

hallo und herzlich willkommen!
ich will zwar nicht von vornherein in Abrede stellen, dass diese Details hier irgendjemand absolut verlässlich wissen könnte -
(edit - Rene66 wusste ja schon erstaunlich viel - )
die absoluten Mindstormsprofis, die auch z.T. direkt mit Lego zusammenarbeiten, findest du aber hier:
https://www.facebook.com/groups/legomindstorms/
ich vermute, dort wirst du wschl zumindest schneller eine 100%ige Antwort bekommen.
In jedem Falle schon einmal viel Glück!
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

testfreak
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:36

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon testfreak » 10. Apr 2014 09:53

Vielen Dank schonmal.
Ja, ich dachte mir bereits, dass es vermutlich nicht die beste Idee ist....mal sehen.
Ich werde bei den Experten auf Facebook mal mein Glück versuchen, danke für den Tip :-)

testfreak
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:36

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon testfreak » 10. Apr 2014 13:48

Es gibt die Möglichkeit den Prozessor draußen zu lassen und nur die Kabel einzuführen, um die Motoren innen zu betreiben.
Denkt ihr, die Motoren sind robust genug?
(45°C,80%LF; 5°C,25%LF)
Die Tempereaturresistenz des Kunststoffes setze ich jetzt einfach mal mutig voraus ;-)

Benutzeravatar
HaWe
Administrator
Administrator
Beiträge: 5352
Registriert: 11. Jan 2006 21:01
Wohnort: ein kleiner Planet in der Nähe von Beteigeuze

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon HaWe » 10. Apr 2014 14:13

gilt vermutl derselbe Hinweis wie oben ;)

ps
Du kannst auch andere, robustere 9V-Motoren nehmen als die von Lego, wenn du die eingebauten Encoder nicht brauchst, und wenn du sicher bist, dass diese die Bedingungen aushalten.
Einfach Lego-Verbindungskabel durchschneiden, weiße und schwarze Litze abisolieren und Fremd-Motoren dran.
Strom-Begrenzung im EV3 ist bei 0,7 A Dauerlast pro Port, kurzfristig bis max. 2A für je 2 Ports zusammen.
Gruß,
HaWe
±·≠≈²³αβγδε∂ζλμνπξφωΔΦ≡ΠΣΨΩ∫√∀∃∈∉∧∨¬⊂⊄∩∪∅∞®
NXT NXC SCHACHROBOTER: https://www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E

testfreak
Mindstormsfreund
Mindstormsfreund
Beiträge: 4
Registriert: 10. Apr 2014 07:36

Re: Betriebsbedingungen EV3/NXT

Beitragvon testfreak » 20. Jun 2014 07:52

Hallo,

falls es irgendwen interessiert:
Nach längerem Warten habe ich vom technischen Support folgende Informationen erhalten:

Recommended use of MINDSTORMS EV3 are within these specification:
- Temperature: 0 - 60 Degree
- Pressure: Normal/standard Atmospheric pressure, No extreme conditions
- Humidity: Approximately 80 - 90 %

Viele Grüße!


Zurück zu „Allgemeines zu Lego Mindstorms NXT und EV3“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss