Hilfe beim Programmieren gesucht :(

grafische Programmiersprachen für den EV3/NXT.
NXT-G, Robolab, LabView und was noch so schön bunt ist...

Moderator: Moderatoren

realox
Neuer Schreiber
Neuer Schreiber
Beiträge: 1
Registriert: 20. Dez 2016 10:51

Hilfe beim Programmieren gesucht :(

Beitragvon realox » 25. Feb 2017 13:40

Hallo zusammen, ich bin relativ neu im Umgang mit meinem NXT2.0. Ich habe mir nun eine kleine Maschine gebastelt welche sich nach rechts bewegt bis sie zur ausgangsstellung kommt. Dannach scannt sie die kugeln und wenn die richtige farbe gefunden wird, wird diese kugel auf die 2 Bahn gekickt.
Nun meine Frage: Ich habe euch mal meinen Algorithmus verlinkt... Ichn möchte nun das der vorgang der des raussortierens beendet wird wenn der linke
Tastsensor das Ende berührt. Kann mir jemand eventuell weiter helfen? immoment fährt er nämlich unendlich nach links weiter.
Dateianhänge
2017-02-25_134005.jpg
2dex.jpg
1dex.jpg

MiReRob
Weniger als 15 Beiträge
Weniger als 15 Beiträge
Beiträge: 9
Registriert: 17. Mär 2018 20:34

Re: Hilfe beim Programmieren gesucht :(

Beitragvon MiReRob » 25. Mär 2018 09:10

Hi

Ich selber programmiere eher mit EV3 aber ich habe auch schon mit NXT programmiert. Bei EV3 gibt es einen Block der Schleifen-Interrupt heißt. Bei NXT heißt ein Block "Stopp". Probiere es mal mit dem.


Hoffe ich konnte helfen.
MiReRob


Zurück zu „grafische Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 23 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss