Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

grafische Programmiersprachen für den EV3/NXT.
NXT-G, Robolab, LabView und was noch so schön bunt ist...

Moderator: Moderatoren

jan123
Neuer Schreiber
Neuer Schreiber
Beiträge: 2
Registriert: 1. Mär 2017 21:39

Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

Beitragvon jan123 » 10. Mär 2017 20:21

Hallo Leute,

ich bin momentan dabei einen Roboter zu programmieren und komme nicht weiter.
Der Roboter soll, wenn er innerhalb von 10 Sekunden keine Farbe erkennt, einen Motor ausschalten.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ich bedanke mich schon im voraus für eure Antworten.

Ich hoffe auf eure Antwort,

Jan

Peter28
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 185
Registriert: 2. Nov 2013 21:44
Wohnort: Schmallenberg

Re: Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

Beitragvon Peter28 » 10. Mär 2017 23:19

Das Ganze in eine Schleife stecken, die 10 sek. als Ausführungskriterium erhält. Bräuchte man aber doch etwas mehr Infos, über das wie und was.

jan123
Neuer Schreiber
Neuer Schreiber
Beiträge: 2
Registriert: 1. Mär 2017 21:39

Re: Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

Beitragvon jan123 » 11. Mär 2017 16:31

Der Farbsensor soll vor einem Förderband sein auf dem farbige LEGO-Steine transportiert werden. Wenn aber 10 Sekunden lang keine Steine mehr erkannt werden, soll er in einen Standby Modus gehen (d.h. das Förderband abschalten) und darauf warten, dass wieder farbige LEGO-Steine erkannt werden.

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1407
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

Beitragvon admin » 11. Mär 2017 22:01

Timer einbauen in einer wenn-dann Schleife......if (zeit=10 sek.) legostein erkannt, dann : transport - else: stoppe alles . In der graf. Progr. ist das der Schalter
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 1407
Registriert: 14. Okt 2003 09:59
Wohnort: Salzbergen
Kontaktdaten:

Re: Brauche Hilfe bei der Programmierung (EV3)

Beitragvon admin » 11. Mär 2017 22:01

natürlich in einer Schleife
8 Bit = 1 Byte | 20 Bit = 1 Kiste
meine Homepage
RobotC.de
EV3 & NXT Wissen


Zurück zu „grafische Programmiersoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss