zweidimensionale Arrays in NXC, wie geht das?

Mindstorms und Delphi, Basic...
Läuft etwas nicht? für den NXT

Moderator: Moderatoren

Coudi
Neuer Schreiber
Neuer Schreiber
Beiträge: 1
Registriert: 26. Nov 2007 22:47

zweidimensionale Arrays in NXC, wie geht das?

Beitragvon Coudi » 27. Nov 2007 23:15

Hallo zusammen :D

Ich bin gerade dabei einen Vier Gewinnt Roboter (NXT) zu programmieren. Um alle Spielsteine in einem 6x7 grossen Feld zu speichern dachte ich, ein zweidimensionaler Array könnte nicht schaden. Wie aber kann ich bei NXC einen zweidimensionalen Array mit Werten füllen bzw. wieder auslesen?

Deklarieren funktioniert:
int spielfeld[6][7];

Hingegen das nicht:
spielfeld[0][1] = 3;
oder
variableXY = spielfeld[0][1];

Kann mir jemand von euch Profis da weiterhelfen? Wäre euch sehr dankbar.

Gruss
Coudi

Sallac
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 154
Registriert: 20. Sep 2007 12:45

Beitragvon Sallac » 2. Dez 2007 11:18



Zurück zu „sonstige Software und Software-Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Lego Mindstorms EV3, NXT und RCX Forum : Haftungsauschluss